Schneemobilabenteuer in Schwedisch-Lappland

Motorschlittentour in Schwedisch-Lappland

4 Tage / 3 Nächte
Schweden
Schwierigkeitsgrad 2

Action, Abwechslung und Fahrspaß pur in der unberührten Natur Schwedisch-Lapplands. Erkunden Sie auf dieser 4-tägigen Motorschlittentour die unterschiedlichen Landschaftsformen Schwedisch-Lapplands. Mehr als 700 km abwechslungsreiche Trails und nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zum Offtrail und Tiefschneefahren erwarten Sie hier! Spannende, kurvige Trails führen durch einsame Täler mit schier endlosen Waldgebieten. In rasanter Fahrt überqueren Sie weitläufige Sumpflandschaften sowie zugefrorene Seen und Flüsse. Und jenseits der Baumgrenze warten herrliche Panoramen, pulvriger Tiefschnee und traumhafte Berglandschaften. Ein langes Wochenende voller Action und Fahrspaß! Zeitsparende Direktflüge ab/bis Frankfurt (Hahn), Hannover, München und Stuttgart ermöglichen Ihnen, besonders viel Zeit im Sattel der Schneemobile zu verbringen.

Die Highlights dieser Reise:

  • Direktflüge ab/bis Stuttgart und Köln. Weitere Direktflüge ab Frankfurt (Hahn), München und Hannover. Zubringerflüge ab vielen weiteren Flughäfen
  • 2,5 Tage Motorschlittensafari (erste Tour schon am Ankunftstag)
  • 1 Person pro Motorschlitten
  • Sportliche Ski-Doo Schneemobile, noch PS-stärkere Modelle möglich
  • El Dorado für Motorschlittenfreunde: Mehr 700 km Trails und Tiefschneeerlebnisse
  • Deutschsprachige Guides
Buchungscode: SWE-114-001
Preis p.P. inkl. Flug: ab 1.690,00 €

1. Tag. Deutschland => Arvidsjaur => Lodge & erste Motorschlittentour (ca. 2 Stunden).

Direktflug (ggfs. Zwischenlandung möglich) von Deutschland (Frankfurt-Hahn, Hannover, Köln/Bonn, München, Stuttgart) nach Arvidsjaur in Schwedisch-Lappland. Zubringerflüge via Stuttgart ab Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Zürich und Wien möglich. Gegen Mittag Ankunft auf dem Flughafen von Arvidsjaur im südlichen Schwedisch-Lappland. Am Flughafen werden Sie abgeholt und in die Lapland Lodge, Ihre Unterkunft für die nächsten Tage, gebracht (ca. 12 km). Dort werden Sie herzlich begrüßt und beziehen Ihr Zimmer in der charmanten Lodge, die in einem historischen Herrenhaus aus dem Jahr 1820 eingerichtet ist. Anschließend erhalten Sie Ihre Winterausrüstung (Thermo-Overall, Thermo-Schuhe, Handschuhe, Helm) und eine ausführliche Einweisung in die Sicherheits- und Verkehrsregeln sowie die Bedienung des Schneemobils. Dann geht es auch schon los. Sie machen eine erste etwa zweistündige Tour rund um Arvidsjaur und können sich vor den längeren Touren der nächsten beiden Tage mit dem Motorschlitten vertraut machen und einen ersten Eindruck von der herrlichen Winter- und Naturlandschaft hier im südlichen Schwedisch-Lappland gewinnen. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung in der Lappland Lodge.

2. und 3. Tag. Mountainsafari mit dem Motorschlitten (je ca. 6 Stunden).

An den nächsten beiden Tagen brechen Sie nach dem Frühstück jeweils zu Ihrer Schneemobil Mountain Safari auf. In rasanter Fahrt führen Sie die Touren dieser beiden Tage auf schmalen abwechslungsreichen Trails über zugefrorene Seen und Flüsse, durch weitläufige Täler und tief verschneite Waldgebiete und hinauf in die Bergregionen hier im südlichen Lappland. Hier erwarten Sie herrliche Panoramen und Aussichten auf eine traumhafte Winterlandschaft. Die temporeiche Fahrt durch diese winterliche Märchenlandschaft wird Ihr Herz höher schlagen lassen. Mittags machen Sie Rast in der unberührten Natur und Ihr Guide bereitet Ihr Mittagessen über dem offenen Feuer in der Wildnis zu. Dann setzen Sie Ihr Schneemobilabenteuer in rasanter Fahrt fort. Nachmittags Rückkehr in die gemütliche Lapland Lodge, wo Sie in der Sauna, im beheizten Außen-Whirlpool oder im Kaminzimmer der Lodge entspannen und die Erlebnisse der Tage Revue passieren lassen können. Abendessen in der Lapland Lodge.

4. Tag. Lodge => Arvidsjaur => Deutschland.

Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen von Ihrem rasanten Lapplandabenteuer. Transfer zum Flughafen Arvidsjaur und Direktflug nach Deutschland, wo Sie im Laufe des Nachmittags eintreffen.

Hinweise zu den Schneemobilen & Touren und weitere Optionen:

Schneemobile:

Unser Partner setzt moderne Motorschlitten der Marke Ski-Doo (jeweils die neuesten Modelle der letzten Jahre) ein. Vor Ort stehen Schneemobile verschiedener Kategorie und PS-Stärke zur Verfügung. Dieses Angebot basiert auf einem Touring-Motorschlitten der Kategorie Ski-Doo Skandic WT (550 ccm). Weitere Kategorien sind gegen Aufpreis möglich: Ski-Doo Renegade Sport (600 ccm) (wendigere Maschine für Geländefahrten) sowie die leistungsstärkeren Ski-Doo Summit SP 600 mit 125 PS und Ski-Doo Summit X 850 mit 168 PS. Mit der Wahl eines anderen Schneemobiltyps werden auch die Touren in der Regel angepasst:

Touren:

Das oben genannte Angebot beinhaltet die Mountain Safari Touren, die vorwiegend auf abwechslungsreichen Trails stattfinden, aber in der Regel keine Tiefschnee / Offtrail-Fahrten enthalten, inklusive einem Touring-Motorschlitten der Kategorie Ski-Doo Skandic WT (550 ccm).

Weitere Touren mit Tiefschnee/Offtrail-Fahrten sind gegen Aufpreis möglich:

Advanced Safaris: Aufpreis: 100 EUR pro Person.
Mischung aus Touren auf abwechslungsreichen Trails und anspruchsvolleren Offtrail- und Tiefschneefahrten. Inklusive Schneemobil der Kategorie Ski-Doo Renegade Sport (600 ccm). Keine Erfahrungen im Schneemobilfahren erforderlich.

Freerider Safaris: Aufpreis: 300 EUR pro Person.
Anspruchsvolle Touren teils auf abwechslungsreichen Trails, überwiegend aber mit anspruchsvollen Offtrail- und Tiefschneefahrten. Inklusive Schneemobil der Kategorie Ski-Doo Summit SP 600 mit 125 PS. Keine Erfahrungen im Schneemobilfahren zwingend erforderlich.

Prorider Safaris: Aufpreis: 600 EUR pro Person.
Anspruchsvolle Touren teils auf abwechslungsreichen Trails, überwiegend aber mit anspruchsvollen Offtrail- und Tiefschneefahrten. Inklusive Schneemobil der Kategorie Ski-Doo Summit X 850 mit 168 PS. Keine Erfahrungen im Schneemobilfahren zwingend erforderlich. Frühere Erfahrungen im Schneemobil oder Motorradfahren sind jedoch hilfreich.

Anreise & Flüge:

Abflughäfen/Flughafenzuschläge: Diese Reise bieten wir Ihnen inklusive Direktflug mit Fly-Car oder Pro Sky ab/bis Deutschland an (ein Zwischenstopp ist ggfs. möglich). Die in der Preistabelle angegebenen Preise basieren dabei auf dem Abflughafen Stuttgart. Stuttgart (+0 EUR), Köln (+0 EUR), Frankfurt-Hahn (+50 EUR), Hannover (+50 EUR), München (+50 EUR). Zubringerflüge nach Stuttgart bzw. Köln ab/bis Berlin (+100 EUR), Bremen (+100 EUR), Düsseldorf (+100 EUR), Hamburg (+100 EUR), Zürich (+150 EUR) und Wien (+150 EUR) möglich.

Die angegebenen Preise basieren auf einem Basis-Economy-Flugtarif mit begrenzter Verfügbarkeit. Höhere Flugklassen gegebenenfalls gegen Aufpreis möglich.

Fly-Car und Pro Sky sind deutsche Charterfluggesellschaften, die viele Charterflüge für die deutsche Automobilindustrie durchführen. Fly-Car fliegt in der Regel mit Flugzeugen der Fluggesellschaften TUIfly, Condor oder der schwedischen Regionalfluggesellschaft Air Leap. Pro Sky fliegt in der Regel mit Flugzeugen der deutschen Fluggesellschaft Eurowings.

Ihre Unterkunft:

Lapland Lodge: Die charmante und familiär geführte Lapland Lodge liegt im Ortskern des kleinen Städtchens Arvidsjaur im südlichen Lappland, rund 100 km südlich des Polarkreises. Mit seinen etwa 6800 Einwohnern zählt das Städtchen bereits zu den größeren Städten Nordschwedens. Die Lapland Lodge ist in einem historischen, 1820 erbauten Herrenhaus eingerichtet, das 2004 mit viel Liebe zum Detail renoviert wurde. Kürzlich wurde der Herrenhof durch einen Anbau im typischen Blockhausstil erweitert, der sich harmonisch in das historische Ensemble einfügt.

Die Lapland Lodge bietet Ihnen ein gemütliches und komfortables Zuhause mit familiärem Ambiente in Lappland. Sie verfügt über 19 liebevoll und individuell gestaltete sowie komfortabel ausgestattete Zimmer. Die 7 Classic Doppel- und Mehrbettzimmer im historischen Teil der Lodge sind einfach, aber gemütlich eingerichtet und verfügen über einen WLAN-Internetzugang, Dusche und WC. Im neuen Anbau im Blockhausstil sind die 12 neueren Deluxe Zimmer und ein Lounge Bereich untergebracht. Die Deluxe Zimmer im neuen Teil sind gemütlich und komfortabel ausgestattet. Sie verfügen über ein eigenes Bad mit Regendusche und WC, Satelliten-/LED TV, BOSE SoundLink, Nespresso-Kaffeemaschine und WLAN-Internetzugang. Deluxe Zimmer gegen Aufpreis von 100 EUR pro Person.

Allen Gästen steht in allen Bereichen der Lodge ein WLAN-Internetzugang ohne Gebühr zur Verfügung. Außerdem verfügt die Lodge über einen Relaxbereich mit Sauna, einem beheizten Außen-Whirlpool und ein gemütliches Kaminzimmer mit Ruheliegen zur Entspannung.

Das abwechslungsreiche im Preis enthaltene Abendessen besteht in der Regel aus einem Abend mit Lachsbuffet, einem Barbecue-Abend u.a. mit Rentier- und Elchfleisch und einem traditionellem Abendessen in der Lapland Lodge.

Anforderungen:

Schwierigkeitsgrad 2
  • Schwierigkeitsgrad 2
  • Keine Vorkenntnisse im Schneemobilfahren erforderlich.
  • Eine normale körperliche Verfassung, Kondition und Gesundheit ist aufgrund der Geländebeschaffenheit und Länge der Touren erforderlich.

Wichtige Hinweise:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Für das Steuern eines Schneemobils ist ein gültiger Pkw- oder Motorrad-Führerschein (Klasse A oder B) erforderlich. Es gilt eine 0,0 Promille Grenze.
  • Die Schneemobile sind durch den Anbieter versichert. Es besteht allerdings eine Selbstbeteiligung in Höhe von max. 15000 SEK (Kategorien Ski-Doo Summit SP 600 / Summit X 850: Selbstbeteiligung von max. 35000 SEK), die im Falle eines schuldhaft verursachten Unfalls dem Fahrer belastet wird. Im Falle eines Schadens wird noch vor Ort ein Kostenvoranschlag des ortsansässigen Ski-Doo-Händlers eingeholt. Abgerechnet wird gemäß dieses Kostenvoranschlags.
  • Programmänderungen je nach Witterung, Können der Teilnehmer und evtl. behördlicher Auflagen vorbehalten.

Teilnehmerzahl:

  • Min. Teilnehmerzahl: 1 Person
  • Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland nach Arvidsjaur in der Economy Class mit Fly-Car oder Pro Sky (oder einer anderen europäischen Fluggesellschaft). Direktflüge ab/bis Köln und Stuttgart. Weitere Direktflüge ab/bis Frankfurt (Hahn), Hannover und München. Zwischenlandungen sind auf den Direktflügen ggfs. möglich. Fly-Car und Pro Sky sind deutsche Charterfluggesellschaften, die viele Charterflüge für die deutsche Automobilindustrie durchführen. Fly-Car fliegt in der Regel mit Flugzeugen der Fluggesellschaft TUIfly, Condor oder der schwedischen Regionalfluggesellschaft Air Leap. Pro Sky fliegt in der Regel mit Flugzeugen der deutschen Fluggesellschaft Eurowings. Zubringerflüge ab/bis Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Zürich und Wien nach Stuttgart gegen Aufpreis möglich.
  • Transfer ab/bis Flughafen Arvidsjaur
  • Transfers und Programm laut Reiseverlauf
  • Erfahrene deutschsprechende Guides
  • 2,5 Tage Motorschlitten (2x 6 Stunden-Tour, 1x 2 Stunden-Tour) inklusive Benzin und Versicherung (Selbstbeteiligung: 15.000 SEK).
  • 1 Person pro Motorschlitten.
  • Verpflegung: 3x Frühstück, 2x Mittagessen, 3x Abendessen.
  • Freie Nutzung von Sauna und Außen-Whirlpool in der Lapland Lodge
  • 3 Übernachtungen im Standard-Doppelzimmer Classic in der Lapland Lodge mit eigenem Bad/Dusche und WC. Komfortablere Deluxe-Doppelzimmer gegen Aufpreis von 100 EUR pro Person möglich.
  • Winterausrüstung: Thermo-Stiefel, Thermo-Overall, Helm, Handschuhe

Die Highlights dieser Reise:

  • Direktflüge ab/bis Stuttgart und Köln. Weitere Direktflüge ab Frankfurt (Hahn), München und Hannover. Zubringerflüge ab vielen weiteren Flughäfen
  • 2,5 Tage Motorschlittensafari (erste Tour schon am Ankunftstag)
  • 1 Person pro Motorschlitten
  • Sportliche Ski-Doo Schneemobile, noch PS-stärkere Modelle möglich
  • El Dorado für Motorschlittenfreunde: Mehr 700 km Trails und Tiefschneeerlebnisse
  • Deutschsprachige Guides

Nicht enthaltene Leistungen:

Getränke zum Abendessen, alkoholische Getränke, optionale Aktivitäten, Winterbekleidung für den eigenen Bedarf.

Die charmante und familiär geführte Lapland Lodge liegt im Ortskern des kleinen Städtchens Arvidsjaur im südlichen Lappland, rund 100 km südlich des Polarkreises. Mit seinen etwa 6800 Einwohnern zählt das Städtchen bereits zu den größeren Städten Nordschwedens.

Sie fliegen mit Fly-Car oder Pro Sky von Deutschland (ab Frankfurt-Hahn, Köln, Hannover, München, Stuttgart) direkt nach Arvidsjaur in Schwedisch-Lappland. Weitere Abflughäfen mit Zubringerflügen möglich. Am Flughafen in Kiruna werden Sie abgeholt und zur Lodge gebracht (ca. 12 km). Die Fahrt dauert etwa 15 bis 20 Minuten.

Klimadiagramm

Klima

Die Lapland Lodge liegt in kleinen Städtchen Arvidsjaur, etwa 100 km südlich des Polarkreises. Das Klima hier ist kalt und gemäßigt. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen im Winter zwischen -10°C und -20°C. Es können jedoch auch Temperaturen von -30°C oder darunter vorkommen. Das hört sich für Mitteleuropäer sehr kalt an. Aufgrund der trockenen Luft im hohen Norden sind die Werte jedoch nicht mit denen in Deutschland zu vergleichen. Die zweistelligen Minustemperaturen sind aufgrund der sehr geringen Luftfeuchtigkeit in Nordeuropa viel erträglicher und werden als nicht so kalt empfunden. Erfahrungsgemäß empfinden die meisten Gäste die Temperaturen auch als recht angenehm und als weniger kalt als ursprünglich erwartet.

Hinweise:

Abflughäfen: Diese Reise bieten wir Ihnen inklusive Direktflug mit Fly-Car oder Pro Sky ab/bis Deutschland an (ein Zwischenstopp ist ggfs. möglich). Die in der Preistabelle angegebenen Preise basieren dabei auf dem Abflughafen Stuttgart. Stuttgart (+0 EUR), Köln (+0 EUR), Frankfurt-Hahn (+50 EUR), Hannover (+50 EUR), München (+50 EUR). Zubringerflüge nach Stuttgart bzw. Köln ab/bis Berlin (+100 EUR), Bremen (+100 EUR), Düsseldorf (+100 EUR), Hamburg (+100 EUR), Zürich (+150 EUR) und Wien (+150 EUR) möglich.

Fly-Car und Pro Sky sind deutsche Charterfluggesellschaften, die viele Charterflüge für die deutsche Automobilindustrie durchführen. Fly-Car fliegt in der Regel mit Flugzeugen der Fluggesellschaften TUIfly, Condor oder der schwedischen Regionalfluggesellschaft Air Leap. Pro Sky fliegt in der Regel mit Flugzeugen der deutschen Fluggesellschaft Eurowings.

Verfügbarkeit: Für unsere Angebote inklusive Flug haben wir mit den Fluggesellschaften attraktive Basisflugpreise in der Economy Class ausgehandelt. Die verfügbaren Plätze in dieser Kategorie sind limitiert. Sollte der Basispreis nicht mehr verfügbar sein, bieten wir Ihnen gerne die nächsthöhere verfügbare Buchungsklasse an. Grundsätzlich gilt, dass das Flugangebot nach Lappland und in andere Regionen (nicht nur in den günstigen Tarifen) begrenzt ist. Zu beliebten Terminen und Reisezeiten kann es daher zu Engpässen kommen. Frühes Buchen ist darum empfehlenswert. Gerne prüfen wir in solchen Fällen auch alternative Angebote mit anderen Fluggesellschaften zum aktuellen Tagespreis und bieten Ihnen gerne, sofern möglich, auch solche Alternativen an. Für tagesaktuelle Flugpreise gelten ggfs. jedoch andere Stornobedingungen.

Eigenanreise: Selbstverständlich können Sie unsere Reisen auf Wunsch auch ohne Flug ab/bis Deutschland buchen und Ihren Flug selbst organisieren. Bitte sprechen Sie uns in diesem Fall an. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall bei eventuellen Flugplanänderungen, Flugverspätungen oder –ausfällen keinen Anspruch auf Erstattung, Ersatzleistungen und Hilfestellung durch uns als Reiseveranstalter haben.

Fluggesellschaften: Die Flüge werden mit der von uns ausgeschriebenen Fluggesellschaft durchgeführt. Sollte es daran eine Änderung geben, werden wir Sie entsprechend informieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass es im internationalen Luftverkehr eine Vielzahl von Partnerabkommen gibt. So können Fluggesellschaften gemeinsame Flüge („Code Share Flüge“) anbieten, die von einem der Partner durchgeführt werden. Die anderen Partner bieten Plätze auf diesem Flug unter einer eigenen Flugnummer an. Es kann daher vorkommen, dass Sie auf einer bestimmten Strecke eine bestimmte Fluggesellschaft buchen, aber tatsächlich mit einer Partnergesellschaft fliegen.

Stopover: Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reise auf dem Hin- oder Rückweg in Stockholm zu unterbrechen (Stopover). Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schneemobilabenteuer in Schwedisch-Lappland
Preis inkl. Flug ab/bis Deutschland

4 Tage
10 mögliche Termine
ab 1.690,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
14.01. - 17.01.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
14.01. - 17.01.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
21.01. - 24.01.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
21.01. - 24.01.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
28.01. - 31.01.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
28.01. - 31.01.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
04.02. - 07.02.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
04.02. - 07.02.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
11.02. - 14.02.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
11.02. - 14.02.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
18.02. - 21.02.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
18.02. - 21.02.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
25.02. - 28.02.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
25.02. - 28.02.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
04.03. - 07.03.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
04.03. - 07.03.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
11.03. - 14.03.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
11.03. - 14.03.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
18.03. - 21.03.2022
4 Tage
2 Personen, Doppelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.690,00 €
18.03. - 21.03.2022
4 Tage
1 Person, Einzelzimmer Classic, Schneemobil „Mountain Rider“, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.840,00 €
Abflughäfen (Flughafenzuschläge): Stuttgart (+0 EUR), Köln (+0 EUR), Frankfurt-Hahn (+50 EUR), Hannover (+50 EUR), München (+50 EUR). Zubringerflüge nach Stuttgart bzw. Köln ab/bis Berlin (+100 EUR), Bremen (+100 EUR), Düsseldorf (+100 EUR), Hamburg (+100 EUR), Zürich (+150 EUR) und Wien (+150 EUR) möglich.
Die angegebenen Preise basieren auf einem Basis-Economy-Flugtarif mit begrenzter Verfügbarkeit. Höhere Flugklassen gegebenenfalls gegen Aufpreis möglich.