Silvesterwoche in Finnisch-Lappland

Silvesterreise nach Finnisch-Lappland

7 Tage / 6 Nächte
Finnland
Schwierigkeitsgrad 1

Erleben Sie den Jahreswechsel in Finnisch-Lappland! Feiern Sie Silvester inmitten der atemberaubenden und unberührten Natur Lapplands unter dem Leuchten der Polarlichter. Sie wohnen geschmackvoll und familiär in einer kleinen Lodge mit nur 10 Zimmern und Apartments, die zentral und doch inmitten der Natur im Wintersportort Äkäslompolo liegt. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das größte Skigebiet Finnlands mit 63 alpinen Abfahrten und 330 km präparierten Langlaufloipen. Hier finden Sie nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, aktiv zu sein. Mit den optional angebotenen vielfältigen Winteraktivitäten wie Hundeschlitten- oder Motorschlittentouren oder Ausfahrten mit dem Rentierschlitten können Sie Ihren Aufenthalt individuell gestalten und sich Ihre Traumreise nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Und mit etwas Glück werden Sie abends das mystische Leuchten der Nordlichter beobachten können.

Die Highlights dieser Reise:

  • Gemütliche und familiäre Lodge mit nur 10 Hotelzimmern
  • Zentrale Lage und doch inmitten der unberührten Natur
  • Vielfältige optionale Aktivitäten wie Hundeschlitten- und Schneemobiltouren, Rentierschlittenfahrt etc. zubuchbar
  • Lapplands unberührte Natur im nahen Pallas-Ylläs-NP erleben
  • Ideale Wintersportbedingungen: Finnlands größtes Skigebiet
  • 63 alpine Abfahrten und 330 km Langlaufloipen
Buchungscode: FIN-101-001
Preis p.P. inkl. Flug: ab 1.699,00 €

1. Tag. 27.12.2021. Deutschland => Kittilä => Äkäslompolo.

Flug von Deutschland nach Kittilä in Nordfinnland. Am Flughafen in Kittilä werden Sie abgeholt. Transfer nach Äkäslompolo in Ihre gemütliche und familiäre Unterkunft Lodge 67°N (ca. 55 km vom Flughafen entfernt), die von Niina und Toni betrieben wird, die beide eine Ausbildung als Wilderness Guides haben, jahrelang als Guides im Natur- und Abenteuertourismus gearbeitet haben und nun mit der Lodge in Äkäslompolo sesshaft geworden sind. Der Transfer dauert etwa 45 Minuten. In der Lodge 67°N werden Sie herzlich begrüßt und beziehen Ihre Zimmer. Niina, Toni und Ihr Team werden Ihnen auch während des Aufenthalts mit vielen Tipps für Ausflüge, eigene Erkundungen sowie bei der Auswahl und Empfehlung von Restaurants zur Seite stehen.

Die Lodge 67°N liegt in der Ortschaft Äkäslompolo und trotzdem inmitten der unberührten Natur umgeben von viel Wald und nur etwa 400 m vom See Äkäslompolo entfernt. Das Ortszentrum von Äkäslompolo mit einer großen Auswahl an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten liegt etwa 0,5 bis 1 km entfernt. Hier in Äkäslompolo sowie in der Ortschaft Ylläsjärvi auf der anderen Seite des Ylläs-Fjells finden Sie alle Annehmlichkeiten eines Wintersportorts mit Skiverleih, Geschäften und einer großen Auswahl an Restaurants. Bis zu den nächstgelenen Skiliften im Skigebiet Ylläs sind es ca. 3 km (Skibus ab Äkäslompolo Zentrum).

2. – 6. Tag. 28.12.2021 - 01.01.2022. Äkäslompolo/Ylläs. Tage zur freien Verfügung.

Die kommenden Tage stehen Ihnen nach dem Frühstück jeweils zur freien Verfügung.

Das nahe Skigebiet Ylläs gilt als größtes und höchstgelegenes Alpinskigebiet Finnlands und bietet ideale Bedingung zum Skifahren. Der Ylläsfjäll ist zwar nur 719 Meter hoch, beherbergt aber das mit insgesamt 63 Pisten verschiedener Schwierigkeitsgrade und 28 Liften größte Skigebiet Finnlands. Die längste Abfahrt ist etwa 3 km lang. Das Skigebiet von Ylläs/Akäslompolo verfügt außerdem über 4 Snow & Fun Parks.

Rund um das Alpinskigebiet stehen Ihnen auch zahlreiche präparierte Langlaufloipen (ca. 330 km präparierte Langlaufloipen, davon 38 km beleuchtet) und Wege für Schneeschuhtouren zur Verfügung. Lohnendes Ziel für Erkundungen per Ski oder Schneeschuh ist der nahe Pallas-Ylläs-Nationalpark.

Es wird auch eine Reihe von geführten Aktivitäten vor Ort angeboten, mit denen Sie sich Ihren Urlaub individuell gestalten können. Nachstehend finden Sie eine Auswahl. Eine frühzeitige Buchung ist dringend empfohlen, da die Aktivitäten bei Ihrer Ankunft vor Ort vermutlich bereits ausgebucht sein werden.

5 km / 10 km Hundeschlittentour (2 Personen/Schlitten):

Nachdem Sie die erforderliche Kleidung erhalten haben, bringt Sie der Bus zur Husky-Farm. Hier erwartet Sie ein Erlebnis der besonderen Art: eine Hundeschlittenfahrt! Bei dieser Hundeschlittentour teilen sich 2 Personen ein Gespann. Während die eine Person lenkt, sitzt die andere als Passagier im Schlitten. Unterwegs kann gewechselt werden. Nach der Tour stärken Sie sich mit heißem Beerensaft und lauschen interessanten Geschichten über die Hunde. Anschließend kehren Sie mit dem Bus in den Ort zurück. Die reine Fahrzeit mit dem Hundegespann beträgt bei der 5km langen Hundeschlittentour ca. 30 Minuten, bei der 10 km langen Hundeschlittentour ca. 60 Minuten.

5 km: Termine: Montag, Donnerstag, Samstag. Dauer: ca. 10.00-12.30 Uhr (donnerstags: 13-15.30 Uhr). Preis: 121 EUR pro Person.

10 km: Termine: Mittwoch, Freitag. Dauer: ca. 13.00-16.00 Uhr. Preis: 194 EUR pro Person.

Besuch auf einer Rentierfarm & Rentiersafari (Dauer: ca. 3 Stunden):

Kurzer Transfer im Auto/Minibus zu einer lokalen Rentierfarm, wo Sie in traditioneller Atmosphäre von Menschen in typischen lappländischen Trachten begrüßt werden. Die Rentierhaltung ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Lappland. Rentiere sind halbwilde Tiere, die sich in den Wäldern frei bewegen und lediglich zweimal im Jahr von den Farmern zusammengetrieben werden. Der Farmbesitzer hat bereits sorgfältig ein Rentiergespann für Sie vorbereitet. Sie machen es sich in Ihrem Schlitten gemütlich und die Rentiere nehmen Sie mit auf eine traditionelle, ca. 4 Kilometer lange Schlittenfahrt in die Wildnis. Am offenen Feuer wird Kaffee oder Tee serviert. Nach der Kaffeepause kehren Sie zurück. Termin: Donnerstag, Samstag. Dauer: ca. 13.30-16.30 Uhr. Preis: 168 EUR pro Person.

Schneemobiltour zur Rentierfarm & Rentiersafari (Dauer: ca. 4,5 Stunden):

Sie erhalten Ihre Ausrüstung und eine Einweisung in die Handhabung der Schneemobile. Fahrt mit dem Motorschlitten durch die schneebedeckte Landschaft zu einer lokalen Rentierfarm. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten und können sich unterwegs beim Fahren abwechseln. Alleinbenutzung eines Schneemobils gegen Aufpreis möglich. Der Farmbesitzer hat bereits sorgfältig ein Rentiergespann für Sie vorbereitet. Sie machen es sich in Ihrem Schlitten gemütlich und die Rentiere nehmen Sie mit auf eine traditionelle, ca. 2 Kilometer lange Schlittenfahrt. Auf der Farm wird Kaffee oder Tee serviert. Nach der Kaffeepause kehren Sie mit dem Schneemobil zurück. Termin: Dienstag, Sonntag. Dauer: ca. 10.30-15 Uhr. Preis: 166 EUR pro Person (2 Personen pro Motorschlitten). Aufpreis für Alleinbenutzung: 45 EUR pro Person. Selbstbeteiligung: 980 EUR. Zusatzversicherung für Reduzierung des Selbstbehalts auf 150 EUR: 15 EUR pro Person.

Schneemobiltour ins Schneedorf (Dauer: ca. 4,5 Stunden):

Nachdem Sie die erforderliche Kleidung und die Einweisung in die Handhabung eines Schneemobils erhalten haben, gleiten Sie auf Schneemobilen über zugefrorene Seen und durch verschneite lappländische Wälder. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten und können sich unterwegs beim Fahren abwechseln. Alleinbenutzung eines Schneemobils gegen Aufpreis möglich. Nach Ihrer Ankunft im Schneedorf erkunden Sie das Gebäude aus Schnee und Eis mit seinen liebevoll und kunstvoll dekorierten Räumen, einer Eisbar und einem Eisrestaurant. Nachdem Ihr Reisebegleiter Sie durch das Dorf geführt hat und Sie die faszinierenden Eisskulpturen bewundert haben, genießen Sie ein köstliches Mittagessen im gemütlichen Holzrestaurant. Nach dem Essen reisen Sie mit Ihren Schneemobilen durch die atemberaubende Landschaft Lapplands zurück. Termin: Mittwoch. Dauer: ca. 10-14.30 Uhr. Preis: 197 EUR pro Person (2 Personen pro Motorschlitten). Aufpreis für Alleinbenutzung: 85 EUR pro Person. Selbstbeteiligung: 980 EUR. Zusatzversicherung für Reduzierung des Selbstbehalts auf 150 EUR: 15 EUR pro Person.

Schneemobiltour (Dauer: ca. 2 Stunden/ca. 3 Stunden):

Erleben bei einer Schneemobilfahrt durch den verschneiten Winterwald und über zugefrorene Seen einen typisch-frostigen Wintertag in Lappland! Sie erhalten eine Einführung in die Handhabung des Schneemobils und werden über die entsprechenden Sicherheitsbestimmungen aufgeklärt. Nun können Sie sich ins Abenteuer stürzen! 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten und können sich unterwegs beim Fahren abwechseln. Alleinbenutzung eines Schneemobils gegen Aufpreis möglich. Sammeln Sie unglaubliche Eindrücke und lassen Sie sich von der einzigartigen Landschaft Lapplands verzaubern. Unterwegs machen Sie Pause, bei der Sie mit warmem Beerensaft aufwärmen können. Anschließend kehren Sie zurück.

2-Stunden-Tour: Termin: Montag, Donnerstag, Sonntag. Dauer: ca. 15-17 Uhr. Preis: 99 EUR pro Person (2 Personen pro Motorschlitten).

3-Stunden-Tour: Termin: Dienstag, Freitag. Dauer: ca. 11-14 Uhr. Preis: 181 EUR pro Person (2 Personen pro Motorschlitten).

Aufpreis für Alleinbenutzung: jeweils 45 EUR pro Person. Selbstbeteiligung: 980 EUR. Zusatzversicherung für Reduzierung des Selbstbehalts auf 150 EUR: 15 EUR pro Person.

Motorschlittentour zum Eisfischen (Dauer: ca. 4 Stunden):

Sie machen eine Schneemobilsafari, um einer der Lieblingsbeschäftigungen der Finnen nachzugehen: dem Eisfischen. Fahrt mit dem Motorschlitte zu einem Gewässer in der Umgebung. Ihr Guide kennt die besten Seen und Flüsse zum Eisangeln. Hier versuchen Sie sich beim traditionellen Eisangeln und mit etwas Anglerglück können Sie anschließend Ihren Fang am offenen Feuer zubereiten. Ihr Guide steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Nach dem Imbiss wird eine belebende Tasse Kaffee am Lagerfeuer gereicht. Anschließend geht es per Schneemobil zurück.

Termin: Montag, Mittwoch, Freitag. Dauer: ca. 11-15 Uhr. Preis: 145 EUR pro Person (2 Personen pro Motorschlitten). Aufpreis für Alleinbenutzung: 45 EUR pro Person. Selbstbeteiligung: 980 EUR. Zusatzversicherung für Reduzierung des Selbstbehalts auf 150 EUR: 15 EUR pro Person.

Nordlichtsafari mit dem Motorschlitten (Dauer: ca. 3 Stunden):

Erleben Sie während einer Schneemobilfahrt durch schneebedeckte Wälder und über zugefrorene Seen einen arktischen Winterabend. Mit etwas Glück ist der Himmel klar und das faszinierende Leuchten des Nordlichts erstrahlt am Himmel. Unterwegs machen Sie Halt, um in Ruhe den nächtlichen Himmel zu beobachten und sich am Lagerfeuer zu wärmen. Genießen Sie einen köstlichen Snack und warme Getränke, ehe Sie mit dem Schneemobil wieder zurückkehren. Termin: Täglich. Dauer: ca. 19-22 Uhr. Preis: 139 EUR pro Person (2 Personen pro Motorschlitten). Aufpreis für Alleinbenutzung: 45 EUR pro Person. Selbstbeteiligung: 980 EUR. Zusatzversicherung für Reduzierung des Selbstbehalts auf 150 EUR: 15 EUR pro Person.

Schneeschuhwanderung (Dauer: ca. 3 Stunden):

Nehmen Sie teil bei einem anspruchsvollen Ausflug auf Schneeschuhen durch die zauberhafte Winterlandschaft. Entdecken Sie auf dieser geführten Wanderung die Ruhe und Schönheit der winterlichen Wälder. Sicherlich werden Sie auch Spuren des ein oder anderen Vertreters der nordischen Tierwelt sehen können. Unterwegs wird heißer Beerensaft gereicht.

Termin: Montag, Donnerstag, Sonntag. Dauer: ca. 10-13 Uhr/ca. 12-15 Uhr (sonntags). Preis: 71 EUR pro Person.

Nordlichtsafari mit Schneeschuhen (Dauer: ca. 2,5 Stunden):

Kommen Sie mit auf eine einzigartige Wanderung auf Schneeschuhen. Sie erhalten Ihre Schneeschuh-Ausstattung und eine Einweisung, dann geht es in die unberührten, fantastischen Schneeebenen, die Ihnen sonst verborgen blieben. Bei gutem Wetter ist die umliegende Landschaft wunderschön in Mondlicht gebadet und mit etwas Glück zeigt sich auch das Nordlicht.

Termin: Dienstag, Donnerstag, Samstag. Dauer: ca. 19.30-22 Uhr. Preis: 78 EUR pro Person.

Langlauf-Skitour (Dauer: ca. 2 Stunden):

Schnallen Sie die Skier an, stoßen Sie sich mit den Stöcken ab und gleiten Sie in der Loipe durch die weiße Winterwelt. Als Anfänger erhalten Sie selbstverständlich eine Einweisung in die Grundtechnik des Langlaufs. Der Preis umfasst die Leihgebühr für die Ausrüstung bis 17:00 Uhr, danach können Sie auf eigene Faust in Ihrem eigenen Tempo und Rhythmus weiterfahren. Termin: Dienstag, Samstag. Dauer: ca. 11-13 Uhr. Preis: 71 EUR pro Person.

Skiwanderung durch den Nationalpark (Dauer: ca. 3 Stunden):

Gleiten Sie durch die unberührten weißen Winterwälder auf Tourenskiern. Die Altai-Tourenski sind kurze, leichtgängige Waldskier, bei denen Schneeschuh- und Brettskifunktionen optimal kombiniert sind und die auch für Anfänger geeignet sind. Diese Skitour führt durch den stillen, friedlichen Nationalpark und bietet eine tolle Naturerfahrung. Von Ihrem Guide erfahren Sie Interessantes zur Natur und der lokalen Geschichte. Zum Abschluss gibt es eine gemütliche Kaffeepause mit traditionellem finnischen Gebäck. Termin: Mittwoch, Freitag, Samstag. Dauer: ca. 10-13 Uhr. Preis: 89 EUR pro Person.

Ausflug zum Schneedorf (ca. 2,5-3 Stunden):

Erleben Sie eine magische Welt aus Schnee und Eis. Im Schneedorf erwartet Sie ein riesiges Iglu mit wunderbar dekorierten Zimmern und Skulpturen, einer Kapelle und einem Restaurant ganz aus Eis. Bei der Führung durch das ganz aus Schnee gebaute Dorf erfahren Sie, wie es entstanden ist. An der Eisbar wird Ihnen ein warmer Saft serviert und Sie können sich in aller Ruhe die faszinierenden Schnee- und Eiskunstwerke anschauen, bevor Sie wieder mit dem Bus nach Ylläs zurückkehren. Treffpunkt: Lapland Safari-Club in Äkäslompolo oder Ylläsjärvi.

Termine/Dauer: 10-12.30/13 Uhr: Mittwoch, Samstag. Preis: 95 EUR pro Person. 17.30-20.30/21 Uhr: Dienstag, Freitag. Preis: 98 EUR pro Person.

Abendessen im Eisrestaurant (ca. 2,5-3 Stunden):

Ein unvergesslicher Abend in dem ganz aus Eis und Schnee gebauten SnowVillage. Nach der Ankunft genießen Sie ein einmaliges und außergewöhnliches Drei-Gänge-Menü in dem faszinierenden Eisrestaurant. Anschließend können Sie die wunderschön dekorierten Zimmer, die Skulpturen und die Kapelle des SnowVillage erkunden oder sich in der Eisbar ein Getränk bestellen (nicht inkl.). Nach einem unvergesslichen Abend kehren Sie im Bus zurück. HINWEIS: Das Abendessen ist ein festes Menü. Teilen Sie uns daher bitte vorab mit, wenn Sie spezielle Kost benötigen oder Nahrungsmittelallergien haben.

Termin: Dienstag, Freitag. Dauer: ca. 17.45-21 Uhr. Preis: 149 EUR pro Person.

Wenn Sie lieber individuell die Gegend erkunden möchten, so können wir Ihnen die Reise auch gerne mit einem Mietwagen ab/bis Flughafen Kittilä anbieten. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.

7. Tag. 02.01.2022. Äkäslompolo => Kittilä => Deutschland.

Heute geht es leider schon wieder nach Hause. Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen in Kittilä (ca. 55 km) gebracht. Rückflug via Helsinki nach Deutschland.

Anreise & Flüge:

Abflughäfen/Flughafenzuschläge: Unsere Reisen bieten wir Ihnen inklusive Flug mit Finnair ab/bis Deutschland oder der Schweiz an. Die in der Preistabelle angegebenen Preise basieren dabei auf dem Abflughafen Berlin. Mögliche Abflughäfen (Flughafenzuschläge) sind: Berlin (+0 EUR), Düsseldorf (+50 EUR), Frankfurt (+50 EUR), Hamburg (+50 EUR), München (+50 EUR), Zürich (+100 EUR).

Die angegebenen Preise basieren auf einem Basis-Economy-Flugtarif mit begrenzter Verfügbarkeit. Höhere Flugklassen gegebenenfalls gegen Aufpreis möglich.

Ihre Unterkunft:

Lodge 67°N

Lage: Die kleine und sehr gemütliche Lodge 67°N verfügt insgesamt nur über 10 Lodgezimmer und Apartments. Sie liegt recht zentral in der Ortschaft Äkäslompolo und trotzdem umgeben von einem Waldgebiet inmitten der unberührten Natur Lapplands und am Rande des Nationalparks Pallas-Yllästunturi. Die Lodge 67°N zeichnet sich durch eine besonders familiäre und persönliche Atmosphäre aus. Hier werden Sie von Niina, Toni & ihrem Team herzlich und individuell betreut. Niina und Toni haben beide eine Ausbildung als Wilderness Guide und haben jahrelang als Guides im Natur- und Abenteuertourismus gearbeitet, bevor Sie die Lodge 67°N übernommen haben. Während Ihres Aufenthalts stehen Ihnen die beiden und ihr Team mit vielen Tipps für eigene Erkundungen und Ihren Aufenthalt zur Verfügung.

Das Ortszentrum von Äkäslompolo mit einer guten Auswahl an verschiedenen Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Skiverleih liegt etwa 0,5 bis 1 km entfernt. Bis zu den Skiliften im Skigebiet Ylläs sind es ca. 3-5 km (Skibus ab Äkäslompolo Zentrum). Der Flughafen Kittilä ist etwa 55 km von der Lodge entfernt.

Ausstattung der Lodge: Die Lodge 67°N bietet eine Rezeption ( geöffnet zu bestimmten Zeiten morgens und nachmittags) und einen gemütlichen Frühstücksraum, in dem das morgendliche Frühstücksbuffet bereitet wird. Darüber hinaus bietet die Lodge einen gemütlichen Aufenthaltsraum mit Kamin, der zum Verweilen einlädt. Eine große Gemeinschaftssauna mit Ruheraum lädt nach einem Tag draußen zur Entspannung ein. In allen Bereichen der Lodge steht Ihnen gebührenfreies W-LAN zur Verfügung. Die Lodge verfügt über kein eigenes Restaurant, im Ort steht Ihnen in einer Entfernung von 0,5-1 km jedoch eine gute Auswahl an Restaurants zur Verfügung.

Zimmer: Die etwa 21 m² Lodgezimmer sind modern und geschmackvoll im finnischen Stil eingerichtet. Sie verfügen über eine gut ausgestattete Küchenzeile, einen Sitzbereich, einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Vom Balkon aus haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Umgebung.

Anforderungen:

Schwierigkeitsgrad 1
  • Schwierigkeitsgrad 1
  • Für Einsteiger geeignet; keine besonderen konditionellen Anforderungen
  • Vorkenntnisse für die Teilnahme an den optionalen Aktivitäten wie Schneemobilfahren oder Hundeschlittenfahren sind nicht erforderlich.

Wichtige Hinweise:

  • Mindestalter: 4 Jahre für die Teilnahme an den optionalen Aktivitäten. 15 Jahre für das Steuern eines Schneemobils (Führerschein erforderlich). Kinder unter 15 Jahren sitzen in einem Schlitten, der vom Schneemobil des Guides gezogen wird. Mindestalter für das Lenken eines Hundeschlitten ist 15 Jahre. Jüngere Kinder sitzen im Schlitten der Eltern oder des Guides.
  • Optionale Motorschlittentouren: Für das Steuern eines Schneemobils ist ein gültiger Pkw- oder Motorrad-Führerschein (Klasse A oder B) erforderlich. Es gilt eine 0,0 Promille Grenze. Die Schneemobile sind durch den Anbieter versichert. Es besteht allerdings eine Selbstbeteiligung in Höhe von 980 EUR, die im Falle eines schuldhaft verursachten Unfalls dem Fahrer belastet wird. Die Selbstbeteiligung kann durch Abschluss einer Zusatzversicherung vor Ort (ca. 30 EUR pro Person) auf 150 EUR reduziert werden.

Teilnehmerzahl:

  • Min. Teilnehmerzahl: 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland nach Kittilä via Helsinki in der Economy Class mit Finnair (oder einer anderen europäischen Fluggesellschaft).
  • Transfer ab/bis Flughafen Kittilä
  • Transfers und Programm laut Reiseverlauf
  • Verpflegung: 6x Frühstück
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche, WC in der Lodge 67°N
  • Winterausrüstung für den gesamten Aufenthalt: Thermo-Overall, Winterstiefel, Handschuhe (Fäustlinge), Sturmhaube, Wollsocken.

Die Highlights dieser Reise:

  • Gemütliche und familiäre Lodge mit nur 10 Hotelzimmern
  • Zentrale Lage und doch inmitten der unberührten Natur
  • Vielfältige optionale Aktivitäten wie Hundeschlitten- und Schneemobiltouren, Rentierschlittenfahrt etc. zubuchbar
  • Lapplands unberührte Natur im nahen Pallas-Ylläs-NP erleben
  • Ideale Wintersportbedingungen: Finnlands größtes Skigebiet
  • 63 alpine Abfahrten und 330 km Langlaufloipen

Nicht enthaltene Leistungen:

Verpflegung anders als oben aufgeführt, Winterkleidung für den eigenen Bedarf, optionale Aktivitäten.

Die Lodge 67°N liegt zentral und doch inmitten der Natur im kleinen Wintersportort Äkäslompolo rund 200 km nördlich des Polarkreises nur wenige Kilometer von Finnlands größtem Skigebiet Ylläs und vom Pallas-Yllästunturi Nationalpark entfernt.

Sie fliegen mit Finnair von Deutschland zunächst nach Helsinki. Nach einem Zwischenaufenthalt fliegen Sie von dort weiter nach Kittilä in Finnisch-Lappland. Ihr Gepäck können Sie von Deutschland direkt nach Kittilä durchchecken. Am Flughafen in Kittilä werden Sie abgeholt und in die Lodge gebracht. Der Flughafen von Kittilä ist etwa 55 km von der Lodge entfernt. Die Fahrt dauert etwa 45 Minuten bis ca. eine Stunde.

Klimadiagramm

Klima

Das Klima in Finnisch-Lappland ist kalt und gemäßigt. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen im Winter zwischen -10°C und -20°C. Es können jedoch auch Temperaturen von -30°C oder darunter vorkommen. Das hört sich für Mitteleuropäer sehr kalt an. Aufgrund der trockenen Luft im hohen Norden sind die Werte jedoch nicht mit denen in Deutschland zu vergleichen. Die zweistelligen Minustemperaturen sind aufgrund der sehr geringen Luftfeuchtigkeit in Nordeuropa viel erträglicher und werden als nicht so kalt empfunden. Erfahrungsgemäß empfinden die meisten Gäste die Temperaturen auch als recht angenehm und als weniger kalt als ursprünglich erwartet.

Hinweise:

Abflughäfen: Unsere Reisen bieten wir Ihnen inklusive Flug ab/bis Deutschland an. Die in der Preistabelle angegebenen Preise basieren dabei auf dem Abflughafen Berlin. Andere mögliche Abflughäfen in Deutschland sind: Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg und München. Eventuelle Flughafenzuschläge sind in der Preistabelle ersichtlich.

Verfügbarkeit: Für unsere Angebote inklusive Flug haben wir mit den Fluggesellschaften attraktive Basisflugpreise in der Economy Class ausgehandelt. Die verfügbaren Plätze in dieser Kategorie sind limitiert. Sollte der Basispreis nicht mehr verfügbar sein, bieten wir Ihnen gerne die nächsthöhere verfügbare Buchungsklasse an. Grundsätzlich gilt, dass das Flugangebot nach Lappland und in andere Regionen Finnlands (nicht nur in den günstigen Tarifen) begrenzt ist. Zu beliebten Terminen und Reisezeiten kann es daher zu Engpässen kommen. Frühes Buchen ist darum empfehlenswert. Gerne prüfen wir in solchen Fällen auch alternative Angebote mit anderen Fluggesellschaften zum aktuellen Tagespreis und bieten Ihnen gerne, sofern möglich, auch solche Alternativen an. Für tagesaktuelle Flugpreise gelten ggfs. jedoch andere Stornobedingungen.

Eigenanreise: Selbstverständlich können Sie unsere Reisen auf Wunsch auch ohne Flug ab/bis Deutschland buchen und Ihren Flug selbst organisieren. Bitte sprechen Sie uns in diesem Fall an. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall bei eventuellen Flugplanänderungen, Flugverspätungen oder –ausfällen keinen Anspruch auf Erstattung, Ersatzleistungen und Hilfestellung durch uns als Reiseveranstalter haben.

Fluggesellschaften: Die Flüge werden mit der von uns ausgeschriebenen Fluggesellschaft durchgeführt. Sollte es daran eine Änderung geben, werden wir Sie entsprechend informieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass es im internationalen Luftverkehr eine Vielzahl von Partnerabkommen gibt. So können Fluggesellschaften gemeinsame Flüge („Code Share Flüge“) anbieten, die von einem der Partner durchgeführt werden. Die anderen Partner bieten Plätze auf diesem Flug unter einer eigenen Flugnummer an. Es kann daher vorkommen, dass Sie auf einer bestimmten Strecke eine bestimmte Fluggesellschaft buchen, aber tatsächlich mit einer Partnergesellschaft fliegen.

Stopover: Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reise auf dem Hin- oder Rückweg in Helsinki zu unterbrechen (Stopover). Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvesterwoche in Finnisch-Lappland
Preis inkl. Flug ab/bis Deutschland

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.699,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
27.12. - 02.01.2022
7 Tage
2 Personen, Doppelzimmer, Frühstück
Belegung: 2 Personen
1.699,00 €
Abflughäfen (Flughafenzuschläge): Berlin (+ 0 EUR), Düsseldorf (+ 50 EUR), Frankfurt (+50 EUR), Hamburg (+50 EUR), München (+50 EUR), Zürich (+100 EUR).
Die Flugpreise basieren auf einem Basis-Economy-Tarif mit begrenzter Verfügbarkeit. Höhere Flugklassen gegebenenfalls gegen Aufpreis möglich.

Einzelzimmer auf Anfrage.