Silvesterwoche in Lappland

Wintererlebnisreise zum Jahreswechsel nach Schwedisch-Lappland

7 Tage / 6 Nächte
Schweden
Schwierigkeitsgrad 1

Genießen Sie auf dieser Reise zum Jahreswechsel den Komfort im familiär geführten Blockhaushotel Camp Ripan. Hier wohnen Sie komfortabel und gemütlich in typisch schwedischen Blockhäusern. Von hier aus besuchen Sie das berühmte Eishotel und ein samisches Museum, in dem Sie viel Wissenswertes über die samischen Ureinwohner erfahren und die Rentiere treffen. An einem Tag steuern Sie einen Hundeschlitten durch die herrliche Winterwelt im Norden Schwedens. Dann machen Sie eine rasante Motorschlittentour durch die traumhafte Winterlandschaft. Den Silvesterabend feiern Sie mit einem speziellen Silvesterdinner im Restaurant des Hotel Camp Ripan, das für seine lappländische Küche und Spezialitäten bekannt ist, und das neue Jahr begrüßen Sie mit Sekt am knisternden Lagerfeuer.

Die Highlights dieser Reise:

  • Erlebnisreise über den Jahreswechsel mit vielfältigen Winteraktivitäten
  • Hundeschlitten- und Schneemobiltour
  • Silvesterdinner & Silvester am Lagerfeuer
  • Icehotel & samisches Erlebnis mit Rentieren
  • Komfortable Unterbringung im Blockhaushotel
  • Aurora Spa & gute Küche mit regionalen Spezialitäten
Buchungscode: SWE-125-001
Preis p.P. inkl. Flug: ab 2.399,00 €

1. Tag. 28.12.2021. Deutschland => Kiruna => Camp Ripan.

Flug von Deutschland nach Kiruna. Am Flughafen in Kiruna werden Sie abgeholt und in Ihr Hotel Camp Ripan in Kiruna (ca. 15 km) gebracht. Hier werden Sie herzlich begrüßt und beziehen Ihre Zimmer, die in typisch schwedischen Blockhütten untergebracht sind. Das Hotel Camp Ripan liegt am Stadtrand von Kiruna etwa 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Direkt hinter dem Hotel beginnt schon die Wildnis Lapplands. Abendessen (3-Gänge-Menü) im Hotelrestaurant, das für seine regionale Küche und lappländische Spezialitäten bekannt ist.

2. Tag. 29.12.2021. Tag zur freien Verfügung (optionale Aktivitäten).

Der heutige Tag steht Ihnen nach dem Frühstück zur freien Verfügung. Sie können heute einen ersten kleinen Stadtbummel durch Kiruna machen und die Stadt auf eigene Faust erkunden. Oder Sie können sich im Hotel Schneeschuhe oder Skier (ca. 20-30 EUR pro Person/Tag) ausleihen und damit die Umgebung erkunden. Präparierte Langlaufloipen beginnen direkt hinter dem Hotel und führen Sie unmittelbar in die unberührte Natur Schwedisch-Lapplands. Abendessen als 3-Gänge-Menü im Hotelrestaurant.

Es bieten sich für den heutigen Tag aber auch einige reizvolle geführte Aktivitäten an:

Elchsafari mit dem Minibus (ca. 4-5 Stunden): Sie werden gegen 8.30 Uhr abgeholt und begeben Sie sich auf eine Elchsafari mit dem Minibus. Ziel Ihrer Exkursion ist das Tal des Kalix-Flusses, das etwa 30 km östlich der Husky Farm beginnt. Es endet am Fuße des Hochgebirges und des Kebnekaise-Massivs mit dem 2097 Meter hohen Kebnekaise, Schwedens höchstem Berg. Hier im Tal bestehen im Winter sehr gute Aussichten, um Elche in freier Wildbahn beobachten zu können, da sich die Elche im Winter in die tiefergelegenen Talregionen zurückziehen. Leichtes Mittagessen in der freien Natur inklusive. Gegen 13 Uhr Rückkehr in Ihre Unterkunft. Dauer: ca. 8.30-13 Uhr. Preis: 159 EUR pro Person inkl. Transfers. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Elchsafari zu Pferd (ca. 5-6 Stunden): Gegen 9 Uhr Abholung und Transfer zu einem Reiterhof 25 km westlich von Kiruna. Dort erhalten Sie Winterkleidung und eine Einweisung. Dann werden die Pferde gesattelt und Sie unternehmen eine Elchsafari zu Pferd durch die tief verschneiten Wälder Lapplands. Ihr samischer Guide kennt die besten Plätze um den König der nordischen Wälder in der freien Wildbahn zu beobachten. Die Chancen dafür stehen im Winter äußerst gut, da sich die Elche in großer Zahl im Winter aus den höher gelegenen Gebirgszonen in die tieferliegenden Waldgebiete zurückziehen. Im Anschluss gemeinsames Mittagessen auf dem Reiterhof mit samischen Spezialitäten. Dauer: ca. 9-15 Uhr. Preis: 199 EUR pro Person inkl. Transfers, Ausrüstung und Mittagessen. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Nordlichtsafari zu Pferd (ca. 5-6 Stunden): Nachmittags Abholung und Transfer zu einem Reiterhof 25 km westlich von Kiruna. Dort erhalten Sie Winterkleidung und eine Einweisung. Dann werden die Pferde gesattelt und Sie unternehmen eine Nordlichtsafari zu Pferd durch die tief verschneiten Wälder und Weiten Lapplands. Sie halten aber nicht nur Ausschau nach dem Lichtphänomen der Nordlichter, sondern können mit etwas Glück auch Elchen und anderen Tieren begegnen. Unterwegs erfahren Sie einiges über die Bedeutung der Nordlichter für die samische Urbevölkerung. Abschluss der Tour mit einem leckeren Abendessen mit samischen Spezialitäten am offenen Feuern in einer samischen Kota. Dauer: ca. 16-21 Uhr. Preis: 199 EUR pro Person inkl. Transfers, Ausrüstung und Abendessen. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Schneeschuhwanderung (ca. 3 Stunden): Ihr Guide nimmt Sie mit auf eine Schneeschuhwanderung durch die unberührte Natur Lapplands. Mit etwas Glück werden Sie auf Ihrer Wanderung vielleicht Rentiere und Elche entdecken, mit Sicherheit werden Sie aber auf die Fährten einer Vielzahl von Wildtieren stoßen. Zwischendurch werden Sie eine Rast einlegen und sich mit einer warmen Mahlzeit stärken. Dauer: ca. 3 Stunden, ca. 11-14 Uhr. Preis: 118 EUR pro Person inkl. Transfers, Mittagessen und Ausrüstung. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Abendliche Schneeschuhwanderung (ca. 3 Stunden): Ihr Guide nimmt Sie mit auf eine Schneeschuhwanderung durch die unberührte Natur Lapplands und halten Ausschau nach dem Leuchten der Polarlichter am Nachhimmel. Dauer: ca. 3 Stunden, ca. 19-22 Uhr. Preis: 118 EUR pro Person inkl. Transfers, Snack und Ausrüstung. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Samisches Erlebnis, Rentier Camp & Rentierschlittenfahrt (ca. 5 Stunden): Sie werden abgeholt und besuchen das kleine samische Museum neben der Kirche von Jukkasjärvi. Ihr samischer Guide erklärt Ihnen viel Wissenswertes über die Kultur, die Rentierwirtschaft und die Lebensweisen der samischen Urbevölkerung früher und heute. Mit dem Motorschlitten geht es dann weiter ins Rentier Camp. Sie treffen die Rentiere und machen eine kurze Rentierschlittenfahrt auf dem Gelände. Das samische Nationalgericht Suovas wird über dem offenen Feuer zubereitet und im Lávvu-Zelt verzehrt. Dauer: ca. 13-18 Uhr. Preis: 239 EUR pro Person inkl. Transfers.

Arktische Tiersafari mit dem Motorschlitten (ca. 5-6 Stunden): Morgens werden Sie in Ihrer Unterkunft abgeholt. Kurzer Transfer zur Ihrem Ausgangspunkt, wo Sie eine Einführung in den Umgang mit dem Motorschlitten erhalten. Dann geht es auch schon los. Die rasante Fahrt mit den wendigen Schneemobilen wird Ihr Herz höher schlagen lassen. Durch herrliche Waldregionen geht es hinauf in die Bergregionen. Jenseits der Baumgrenze erleben Sie herrliche Bergpanoramen und die unendliche Weite Lapplands. Ihr samischer Guide kennt diese Gegend wie seine eigene Westentasche und weiß, wo es gute Aussichten gibt, die nordische Tierwelt zu entdecken. Die Chancen sind groß Rentier, Elch und Großvögeln zu begegnen. Sie werden sicherlich, auch Spuren der scheuen großen Raubtiere wie Luchs, Vielfraß oder Wolf sehen und mit viel Glück vielleicht auch eines der Raubtiere selbst beobachten können. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten (Alleinbenutzung eines Motorschlittens gegen Aufpreis möglich: 95 EUR pro Person; obligatorisch für Einzelreisende). Unterwegs können Sie sich beim Fahren öfters abwechseln. Ihr Mittagessen nehmen Sie unterwegs am Lagerfeuer ein. Am Nachmittag Rückkehr in Ihre Unterkunft. Dauer: ca. 5-6 Stunden, ca. 9-15 Uhr. Preis: 269 EUR pro Person (2 Personen pro Schneemobil). Aufpreis für Schneemobil-Alleinbenutzung: 95 EUR pro Person.

Nachmittagstour mit dem Hundeschlitten (ca. 4 Stunden): Nach dem Kennenlernen der Hunde erhalten Sie eine Einweisung in den Umgang mit dem Hundeschlitten. Dann steuern Sie Ihr Gespann mit 4-5 Huskys durch die herrliche Winterlandschaft Lapplands. Ein tolles Erlebnis. Dabei teilen sich 2 Personen ein Gespann. Während der eine lenkt, sitzt der andere als Passagier im Schlitten. Unterwegs wird gewechselt. Dauer: ca. 14-18 Uhr. Länge der Ausfahrt: ca. 25-30 km. Preis: 195 EUR pro Person (2 Pers./Schlitten).

Nordlichtsafari mit dem Hundeschlitten (ca. 3,5 Stunden): Sie besuchen die Huskys auf einer nahen Husky Farm und erhalten eine Einführung in den Umgang mit den Hunden und dem Hundeschlitten. Dann machen Sie eine abendliche Hundeschlittentour durch die herrliche unberührte Natur. Dabei teilen sich 2 Personen einen Hundeschlitten. Während eine Person lenkt, sitzt die andere Person als Passagier im Schlitten. Mit Ihren Stirnlampen erhellen Sie den Weg und können während der Schlittenfahrt die nächtliche Silhouetten der lappländischen Taiga bewundern. Fernab aller künstlichen Lichtquellen haben Sie hier gute Chancen heute Abend das Leuchten der Polarlichter am Nachthimmel beobachten zu können. Genießen Sie die Stille und Weite und die besondere Erfahrung einer nächtlichen Hundeschlittentour. Unterwegs wärmen Sie

sich mit heißen Getränken und Snacks. Dauer: ca. 3,5 Stunden. Preis: 195 EUR/Person (2 Pers./Schlitten).

Motorschlittentour & Eisangeln (ca. 5-6 Stunden): Sie erhalten eine ausführliche Einweisung in den Umgang mit den Motorschlitten. Dann starten Sie Ihre Fahrt mit den wendigen Schneemobilen. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten. Unterwegs können Sie sich abwechseln. (Alleinbenutzung gegen Aufpreis möglich). Die insgesamt etwa 25-40 km lange Strecke mit dem Schneemobil führt durch die unberührte Natur Lapplands auf den zugefrorenen Torne-Fluss. Dort machen Sie Rast und machen es wie die Skandinavier: Das Eisangeln ist eine der beliebtesten Winteraktivitäten der Skandinavier. Dabei wird mit einem Eisbohrer ein Loch durch das dicke Eis gebohrt. Dann können Sie Ihr Angelglück versuchen. Ihr Guide steht Ihnen mit Tipps zur Seite. Mittagessen am Lagerfeuer auf dem Eis. Vielleicht können Sie einen Fang dazu beisteuern? Dauer: ca. 5-6 Stunden, ca. 10.00-15.30 Uhr. Preis: 180 EUR pro Person (2 Personen pro Schneemobil). Aufpreis für SchneemobilAlleinbenutzung: 40 EUR pro Person.

Abendliche Nordlichtsafari mit dem Motorschlitten (ca. 4 Stunden): Sie erhalten eine ausführliche Einweisung in den Umgang mit den Motorschlitten. Dann starten Sie Ihre Fahrt mit den wendigen Schneemobilen durch die unberührte nächtliche Wildnis Lapplands. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten. Unterwegs können Sie sich abwechseln. (Alleinbenutzung gegen Aufpreis möglich). Die insgesamt etwa 20-30 km lange Strecke führt durch die unberührte Natur Lapplands. Fernab aller künstlichen Lichtquellen halten Sie Ausschau nach dem magischen Leuchten der Polarlichter, die mit etwas Glück am Nachthimmel erscheinen. Dauer: ca. 4 Stunden, ca. 18.30-22.30 Uhr. Preis: 135 EUR pro Person (2 Personen pro Schneemobil). Aufpreis für Schneemobil-Alleinbenutzung: 60 EUR pro Person.

Nordlicht-Fototour (ca. 4 Stunden): Gehen Sie mit einem lokalen Guide auf die Suche nach dem Nordlicht, um dessen geheimnisvolle und ständig wechselnde Erscheinung am Nachthimmel zu genießen und tolle Bilder von diesem Phänomen mit nach Hause zu bringen. Sie bringen Ihre eigene Kamera oder erhalten vor Ort eine geeignete Digitalkamera leihweise gestellt. Von Ihrem Guide erhalten Sie eine Anleitung und Tipps zum Umgang mit der Kamera und zum Fotografieren des Nordlichts. Dann suchen Sie mit dem Minibus einen Ort in der Umgebung auf, an dem es gute Chancen auf einen klaren Nachthimmel und somit für das Nordlicht gibt. Persönliche SD-Karte mit mind. 8 GB Speicherkapazität erforderlich (kann auch vor Ort gekauft werden). Dauer: ca. 19.30-23.30 Uhr. Preis: 175 EUR pro Person.

Natur- & Wildtier Fotosafari (ca. 4-5 Stunden): Sie begeben sich mit einem samischen Guide und Fotoexperten auf die Suche nach tollen Motiven in der wilden unberührten Natur Schwedisch-Lapplands. Mit dem Auto/Minibus durchstreifen Sie die Gegend auf der Suche nach Fotoobjekten und wählen die Objekte je nach Interesse, Wetter und acht Jahreszeiten der Sami aus. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem samischen Guide jede Menge interessante Informationen über die Gegend, die Natur und das Leben der Sami. Sie bringen Ihre eigene Kamera oder erhalten vor Ort eine geeignete Digitalkamera und Stativ leihweise gestellt.

Sie erhalten eine Einweisung und Tipps im Umgang mit der Kamera, suchen nach tollen Naturlandschaften, nähern sich arktischen Tieren an und fotografieren Pflanzen. Tierbeobachtungen von wilden Tieren können leider nicht garantiert werden, aber mit etwas Glück können Sie auf der Fotosafari zum Beispiel Elchen und Rentieren begegnen. Die Tour endet mit einer Tasse Kaffee / Tee und einem Kuchen. Persönliche SD-Karte mit mind. 8 GB Speicherkapazität erforderlich (kann auch vor Ort gekauft werden). Dauer: täglich, ca. 08.00-12.30 Uhr. Preis: 180 EUR pro Person inkl. Transfers, Guide, Ausrüstung und Digitale Spiegelreflexkamera mit Teleobjektiv. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

3. Tag. 30.12.2021. Besuch des berühmten Icehotels & Rentiere.

Nach dem Frühstück Fahrt in das Dorf Jukkasjärvi (ca. 15 km) und Besuch im berühmten Icehotel. Das Icehotel wird jedes Jahr neu aus dem Eis des Torneälv erbaut und kunstvoll ausgestattet. Die weitläufige Anlage besteht aus dem aus Eis erbauten Icehotel mit Zimmern und Suiten verschiedener Kategorien und der Eiskirche sowie einigen aus Holz und Stein erbauten Gebäuden, in denen die Umkleideräume mit Gepäckaufbewahrung, die Sauna und Waschräume (alle mit direktem Zugang vom Icehotel), Rezeption und Lounge sowie Bar, Restaurants und ein Souvenirshop untergebracht sind. Außerdem dem neuen Icehotel 365 mit der Icebar und einigen Zimmern aus Eis, die das ganze Jahr über zugänglich sind. Solarzellen und eine Grasbeschichtung sorgen für die entsprechende Kühlung in den Sommermonaten. Auf einer Führung durch das Icehotel können Sie die kunstvoll gestalteten Räumlichkeiten aus Eis erleben und erfahren viel Wissenswertes über die jährliche Produktion und Hintergründe des Icehotels.

Im Anschluss an die Führung können Sie das historische Dorf Jukkasjärvi auf eigene Faust entdecken. Sie können das Heimatmuseum und die alte Kirche besuchen. Sie machen einen kurzen Spaziergang zu dem samischen Museum von Jukkasjärvi (Eintritt inklusive). Dort können Sie viel Wissenswertes über das Leben und die Kultur der samischen Urbevölkerung erfahren und Rentiere treffen.

Gegen 13 Uhr Transfer zurück ins Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen dann im Hotel und in Kiruna zur freien Verfügung. Vielleicht machen Sie einen Bummel durch die Stadt und erkunden Kiruna auf eigene Faust. Sie können sich im Hotel auch Schneeschuhe oder Skier ausleihen (ca. 15 EUR pro Person/Tag) und damit die Umgebung erkunden. Die Wildnis Lapplands beginnt direkt hinter Ihrem Hotel. Abends 3-Gänge-Menü im Hotelrestaurant.

4. Tag. 31.12.2021. Hundeschlittentour (ca. 5 Stunden) & Silvesterabend.

Nach dem Frühstück Transfer vom Hotel zur Husky Farm. Nach dem Kennenlernen der Hunde erhalten Sie eine Einweisung in den Umgang mit dem Hundeschlitten. Dann steuern Sie Ihr Gespann mit 4-5 Huskys durch die herrliche Winterlandschaft Lapplands. Ihre heutige Strecke ist etwa 30 km lang und führt durch verschneite Waldgebiete und über zugefrorene Sumpfgebiete und Flüsse und Seen. Ein tolles Erlebnis. Dabei teilen sich 2 Personen ein Gespann. Während der eine lenkt, sitzt der andere als Passagier im Schlitten. Unterwegs können Sie sich beim Lenken abwechseln. Ein eigenes Hundegespann ist gegen Aufpreis möglich: Aufpreis für 1 Person pro Schlitten: 55 EUR pro Person. Unterwegs machen Sie Mittagsrast am Lagerfeuer. Danach kehren Sie zur Husky Farm zurück. Rücktransfer ins Hotel Camp Ripan.

Am Abend festliches Silvesterdinner mit einem 4-Gänge-Menü mit lappländischen Spezialitäten (2 Sitzungen: um 18.00 Uhr oder um 21.00 Uhr) im Hotelrestaurant. Um Mitternacht feiern Sie gemeinsam den Jahreswechsel am offenen Lagerfeuer und stoßen mit Sekt auf das neue Jahr an. Und mit etwas Glück erstrahlen dabei die Nordlichter am polaren Nachthimmel.

5. Tag. 01.01.2022. Motorschlittentour (ca. 4 Stunden) & Aurora Spa.

Nach dem Frühstück werden Sie heute morgen im Hotel abgeholt und zum Ausgangspunkt Ihrer Motorschlittentour gebracht. Sie erhalten eine ausführliche Einweisung in den Umgang mit den Motorschlitten. Dann geht die rasante Fahrt mit den wendigen Schneemobilen auch schon los. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten. Unterwegs können Sie sich abwechseln. (Alleinbenutzung gegen Aufpreis möglich: 43 EUR pro Person). Die etwa 30-40 km lange Strecke führt durch die unberührte Natur Lapplands teils auf breiten Trails über zugefrorene Flüsse und Seen und teils auf etwas kurvigen Wegen durch traumhaft verschneite Waldgebiete. Unterwegs machen Sie eine Mittagsrast in der Wildnis und nehmen Ihr Mittagessen am offenen Feuer ein. Im Laufe des Nachmittags Rückkehr in Ihr Hotel Camp Ripan.

Heute Abend können Sie dann von 16 bis 22 Uhr im hauseigenen Aurora Spa mit Innen- und beheiztem Außenpool und verschiedenen Saunen genießen. Inklusive ist dabei auch eine traditionelle Spa-Behandlung nach alten samischen Traditionen.

Abendessen als 3-Gänge-Menü im Hotelrestaurant.

6. Tag. 02.01.2022. Tag zur freien Verfügung.

Der heutige Tag steht Ihnen nach dem Frühstück nochmals zur freien Verfügung. Sie können heute auch mit ausgeliehenen Schneeschuhen oder Skiern (ca. 20 EUR pro Person/Tag) die Umgebung erkunden.

Es bieten sich aber auch für den heutigen Tag nochmals einige reizvolle geführte Aktivitäten an:

Elchsafari mit dem Minibus (ca. 4-5 Stunden): Sie werden gegen 8.30 Uhr abgeholt und begeben Sie sich auf eine Elchsafari mit dem Minibus. Ziel Ihrer Exkursion ist das Tal des Kalix-Flusses, das etwa 30 km östlich der Husky Farm beginnt. Es endet am Fuße des Hochgebirges und des Kebnekaise-Massivs mit dem 2097 Meter hohen Kebnekaise, Schwedens höchstem Berg. Hier im Tal bestehen im Winter sehr gute Aussichten, um Elche in freier Wildbahn beobachten zu können, da sich die Elche im Winter in die tiefergelegenen Talregionen zurückziehen. Leichtes Mittagessen in der freien Natur inklusive. Gegen 13 Uhr Rückkehr in Ihre Unterkunft. Dauer: ca. 8.30-13 Uhr. Preis: 159 EUR pro Person inkl. Transfers. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Elchsafari zu Pferd (ca. 5-6 Stunden): Gegen 9 Uhr Abholung und Transfer zu einem Reiterhof 25 km westlich von Kiruna. Dort erhalten Sie Winterkleidung und eine Einweisung. Dann werden die Pferde gesattelt und Sie unternehmen eine Elchsafari zu Pferd durch die tief verschneiten Wälder Lapplands. Ihr samischer Guide kennt die besten Plätze um den König der nordischen Wälder in der freien Wildbahn zu beobachten. Die Chancen dafür stehen im Winter äußerst gut, da sich die Elche in großer Zahl im Winter aus den höher gelegenen Gebirgszonen in die tieferliegenden Waldgebiete zurückziehen. Im Anschluss gemeinsames Mittagessen auf dem Reiterhof mit samischen Spezialitäten. Dauer: ca. 9-15 Uhr. Preis: 199 EUR pro Person inkl. Transfers, Ausrüstung und Mittagessen. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Nordlichtsafari zu Pferd (ca. 5-6 Stunden): Nachmittags Abholung und Transfer zu einem Reiterhof 25 km westlich von Kiruna. Dort erhalten Sie Winterkleidung und eine Einweisung. Dann werden die Pferde gesattelt und Sie unternehmen eine Nordlichtsafari zu Pferd durch die tief verschneiten Wälder und Weiten Lapplands. Sie halten aber nicht nur Ausschau nach dem Lichtphänomen der Nordlichter, sondern können mit etwas Glück auch Elchen und anderen Tieren begegnen. Unterwegs erfahren Sie einiges über die Bedeutung der Nordlichter für die samische Urbevölkerung. Abschluss der Tour mit einem leckeren Abendessen mit samischen Spezialitäten am offenen Feuern in einer samischen Kota. Dauer: ca. 16-21 Uhr. Preis: 199 EUR pro Person inkl. Transfers, Ausrüstung und Abendessen. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Schneeschuhwanderung (ca. 3 Stunden): Ihr Guide nimmt Sie mit auf eine Schneeschuhwanderung durch die unberührte Natur Lapplands. Mit etwas Glück werden Sie auf Ihrer Wanderung vielleicht Rentiere und Elche entdecken, mit Sicherheit werden Sie aber auf die Fährten einer Vielzahl von Wildtieren stoßen. Zwischendurch werden Sie eine Rast einlegen und sich mit einer warmen Mahlzeit stärken. Dauer: ca. 3 Stunden, ca. 11-14 Uhr. Preis: 118 EUR pro Person inkl. Transfers, Mittagessen und Ausrüstung. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Abendliche Schneeschuhwanderung (ca. 3 Stunden): Ihr Guide nimmt Sie mit auf eine Schneeschuhwanderung durch die unberührte Natur Lapplands und halten Ausschau nach dem Leuchten der Polarlichter am Nachhimmel. Dauer: ca. 3 Stunden, ca. 19-22 Uhr. Preis: 118 EUR pro Person inkl. Transfers, Snack und Ausrüstung. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

Samisches Erlebnis, Rentier Camp & Rentierschlittenfahrt (ca. 5 Stunden): Sie werden abgeholt und besuchen das kleine samische Museum neben der Kirche von Jukkasjärvi. Ihr samischer Guide erklärt Ihnen viel Wissenswertes über die Kultur, die Rentierwirtschaft und die Lebensweisen der samischen Urbevölkerung früher und heute. Mit dem Motorschlitten geht es dann weiter ins Rentier Camp. Sie treffen die Rentiere und machen eine kurze Rentierschlittenfahrt auf dem Gelände. Das samische Nationalgericht Suovas wird über dem offenen Feuer zubereitet und im Lávvu-Zelt verzehrt. Dauer: ca. 13-18 Uhr. Preis: 239 EUR pro Person inkl. Transfers.

Arktische Tiersafari mit dem Motorschlitten (ca. 5-6 Stunden): Morgens werden Sie in Ihrer Unterkunft abgeholt. Kurzer Transfer zur Ihrem Ausgangspunkt, wo Sie eine Einführung in den Umgang mit dem Motorschlitten erhalten. Dann geht es auch schon los. Die rasante Fahrt mit den wendigen Schneemobilen wird Ihr Herz höher schlagen lassen. Durch herrliche Waldregionen geht es hinauf in die Bergregionen. Jenseits der Baumgrenze erleben Sie herrliche Bergpanoramen und die unendliche Weite Lapplands. Ihr samischer Guide kennt diese Gegend wie seine eigene Westentasche und weiß, wo es gute Aussichten gibt, die nordische Tierwelt zu entdecken. Die Chancen sind groß Rentier, Elch und Großvögeln zu begegnen. Sie werden sicherlich, auch Spuren der scheuen großen Raubtiere wie Luchs, Vielfraß oder Wolf sehen und mit viel Glück vielleicht auch eines der Raubtiere selbst beobachten können. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten (Alleinbenutzung eines Motorschlittens gegen Aufpreis möglich: 95 EUR pro Person; obligatorisch für Einzelreisende). Unterwegs können Sie sich beim Fahren öfters abwechseln. Ihr Mittagessen nehmen Sie unterwegs am Lagerfeuer ein. Am Nachmittag Rückkehr in Ihre Unterkunft. Dauer: ca. 5-6 Stunden, ca. 9-15 Uhr. Preis: 269 EUR pro Person (2 Personen pro Schneemobil). Aufpreis für Schneemobil-Alleinbenutzung: 95 EUR pro Person.

Nachmittagstour mit dem Hundeschlitten (ca. 4 Stunden): Nach dem Kennenlernen der Hunde erhalten Sie eine Einweisung in den Umgang mit dem Hundeschlitten. Dann steuern Sie Ihr Gespann mit 4-5 Huskys durch die herrliche Winterlandschaft Lapplands. Ein tolles Erlebnis. Dabei teilen sich 2 Personen ein Gespann. Während der eine lenkt, sitzt der andere als Passagier im Schlitten. Unterwegs wird gewechselt. Dauer: ca. 14-18 Uhr. Länge der Ausfahrt: ca. 25-30 km. Preis: 195 EUR pro Person (2 Pers./Schlitten).

Nordlichtsafari mit dem Hundeschlitten (ca. 3,5 Stunden): Sie besuchen die Huskys auf einer nahen Husky Farm und erhalten eine Einführung in den Umgang mit den Hunden und dem Hundeschlitten. Dann machen Sie eine abendliche Hundeschlittentour durch die herrliche unberührte Natur. Dabei teilen sich 2 Personen einen Hundeschlitten. Während eine Person lenkt, sitzt die andere Person als Passagier im Schlitten. Mit Ihren Stirnlampen erhellen Sie den Weg und können während der Schlittenfahrt die nächtliche Silhouetten der lappländischen Taiga bewundern. Fernab aller künstlichen Lichtquellen haben Sie hier gute Chancen heute Abend das Leuchten der Polarlichter am Nachthimmel beobachten zu können. Genießen Sie die Stille und Weite und die besondere Erfahrung einer nächtlichen Hundeschlittentour. Unterwegs wärmen Sie

sich mit heißen Getränken und Snacks. Dauer: ca. 3,5 Stunden. Preis: 195 EUR/Person (2 Pers./Schlitten).

Motorschlittentour & Eisangeln (ca. 5-6 Stunden): Sie erhalten eine ausführliche Einweisung in den Umgang mit den Motorschlitten. Dann starten Sie Ihre Fahrt mit den wendigen Schneemobilen. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten. Unterwegs können Sie sich abwechseln. (Alleinbenutzung gegen Aufpreis möglich). Die insgesamt etwa 25-40 km lange Strecke mit dem Schneemobil führt durch die unberührte Natur Lapplands auf den zugefrorenen Torne-Fluss. Dort machen Sie Rast und machen es wie die Skandinavier: Das Eisangeln ist eine der beliebtesten Winteraktivitäten der Skandinavier. Dabei wird mit einem Eisbohrer ein Loch durch das dicke Eis gebohrt. Dann können Sie Ihr Angelglück versuchen. Ihr Guide steht Ihnen mit Tipps zur Seite. Mittagessen am Lagerfeuer auf dem Eis. Vielleicht können Sie einen Fang dazu beisteuern? Dauer: ca. 5-6 Stunden, ca. 10.00-15.30 Uhr. Preis: 180 EUR pro Person (2 Personen pro Schneemobil). Aufpreis für SchneemobilAlleinbenutzung: 40 EUR pro Person.

Abendliche Nordlichtsafari mit dem Motorschlitten (ca. 4 Stunden): Sie erhalten eine ausführliche Einweisung in den Umgang mit den Motorschlitten. Dann starten Sie Ihre Fahrt mit den wendigen Schneemobilen durch die unberührte nächtliche Wildnis Lapplands. 2 Personen teilen sich einen Motorschlitten. Unterwegs können Sie sich abwechseln. (Alleinbenutzung gegen Aufpreis möglich). Die insgesamt etwa 20-30 km lange Strecke führt durch die unberührte Natur Lapplands. Fernab aller künstlichen Lichtquellen halten Sie Ausschau nach dem magischen Leuchten der Polarlichter, die mit etwas Glück am Nachthimmel erscheinen. Dauer: ca. 4 Stunden, ca. 18.30-22.30 Uhr. Preis: 135 EUR pro Person (2 Personen pro Schneemobil). Aufpreis für Schneemobil-Alleinbenutzung: 60 EUR pro Person.

Nordlicht-Fototour (ca. 4 Stunden): Gehen Sie mit einem lokalen Guide auf die Suche nach dem Nordlicht, um dessen geheimnisvolle und ständig wechselnde Erscheinung am Nachthimmel zu genießen und tolle Bilder von diesem Phänomen mit nach Hause zu bringen. Sie bringen Ihre eigene Kamera oder erhalten vor Ort eine geeignete Digitalkamera leihweise gestellt. Von Ihrem Guide erhalten Sie eine Anleitung und Tipps zum Umgang mit der Kamera und zum Fotografieren des Nordlichts. Dann suchen Sie mit dem Minibus einen Ort in der Umgebung auf, an dem es gute Chancen auf einen klaren Nachthimmel und somit für das Nordlicht gibt. Persönliche SD-Karte mit mind. 8 GB Speicherkapazität erforderlich (kann auch vor Ort gekauft werden). Dauer: ca. 19.30-23.30 Uhr. Preis: 175 EUR pro Person.

Natur- & Wildtier Fotosafari (ca. 4-5 Stunden): Sie begeben sich mit einem samischen Guide und Fotoexperten auf die Suche nach tollen Motiven in der wilden unberührten Natur Schwedisch-Lapplands. Mit dem Auto/Minibus durchstreifen Sie die Gegend auf der Suche nach Fotoobjekten und wählen die Objekte je nach Interesse, Wetter und acht Jahreszeiten der Sami aus. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem samischen Guide jede Menge interessante Informationen über die Gegend, die Natur und das Leben der Sami. Sie bringen Ihre eigene Kamera oder erhalten vor Ort eine geeignete Digitalkamera und Stativ leihweise gestellt.

Sie erhalten eine Einweisung und Tipps im Umgang mit der Kamera, suchen nach tollen Naturlandschaften, nähern sich arktischen Tieren an und fotografieren Pflanzen. Tierbeobachtungen von wilden Tieren können leider nicht garantiert werden, aber mit etwas Glück können Sie auf der Fotosafari zum Beispiel Elchen und Rentieren begegnen. Die Tour endet mit einer Tasse Kaffee / Tee und einem Kuchen. Persönliche SD-Karte mit mind. 8 GB Speicherkapazität erforderlich (kann auch vor Ort gekauft werden). Dauer: täglich, ca. 08.00-12.30 Uhr. Preis: 180 EUR pro Person inkl. Transfers, Guide, Ausrüstung und Digitale Spiegelreflexkamera mit Teleobjektiv. Teilnehmerzahl: Min. 2 Personen.

7. Tag. 03.01.2022. Kiruna => Deutschland.

Nach dem Frühstück steht Ihnen der Tag bis zur Abreise zum Flughafen nochmals zur freien Verfügung. Dann erfolgen der Transfer zum Flughafen nach Kiruna und Ihr Rückflug nach Deutschland.

Hinweise: Die Reise ist auch vom 27.12.2021-02.01.2022 buchbar. Die Reihefolge der Aktivitäten muss dann leicht angepasst werden. Eine Verlängerung oder Verkürzung der Reise ist grundsätzlich möglich. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.

Anreise & Flüge:

Abflughäfen/Flughafenzuschläge: Diese Reise bieten wir Ihnen inklusive Flug mit Scandinavian Airlines/Lufthansa ab/bis Deutschland oder der Schweiz an. Die in der Preistabelle angegebenen Preise basieren dabei auf dem Abflughafen Berlin. Mögliche Abflughäfen (Flughafenzuschläge) sind: Berlin (+0 EUR), Düsseldorf (+0 EUR), Frankfurt (+30 EUR), Hamburg (+50 EUR), Hannover (+100), München (+50 EUR), Stuttgart (+70 EUR), Zürich (+100 EUR). Lufthansa-Zubringerflüge ab weiteren Flughäfen (Basel-Freiburg-Mulhouse, Bremen, Dresden, Leipzig, Nürnberg) nach Frankfurt gegebenenfalls möglich. Gerne bieten wir Ihnen bei Interesse auch Zubringerflüge ab diesen Flughäfen an.

Die angegebenen Preise basieren auf einem Basis-Economy-Flugtarif mit begrenzter Verfügbarkeit. Höhere Flugklassen gegebenenfalls gegen Aufpreis möglich.

Ihre Unterkunft:

Blockhaushotel Camp Ripan:

Das Blockhaus-Hotel Camp Ripan liegt am Stadtrand von Kiruna etwa 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Direkt hinter dem Hotel beginnt die Wildnis Lapplands. Das Hotel ist eine weitläufige Anlage bestehend aus einem Hauptgebäude, in dem sich das für seine lokalen Spezialitäten bekannte Restaurant und die Panorama-Lounge zur Nordlichtbeobachtung befinden, und mehreren landestypischen Blockhütten/Chalets, in denen die Zimmer untergebracht sind. Gegen Gebühr: Das Aurora Spa mit beheiztem Innen- und Außenpool, Sauna und Fitnessraum. Das Aurora Spa ist täglich in den Abendstunden geöffnet. Der Eintritt kostet ca. 30 EUR (Eintritt ist an einem Abend inklusive). Der Einlass ist zu Corona-Zeiten auf max. 20 Personen und eine Aufenthaltsdauer von 2 Stunden begrenzt. Eine Vorausbuchung ist empfehlenswert.

Die landestypischen Blockhütten/Chalets sind modern in samischem Stil eingerichtet. Sie verfügen über einen eigenen Zugang, einen Wohn-/Schlafraum mit Sitzgelegenheit, TV, Telefon, WLAN/Internetanschluss, Tee-/Kaffeekocher, teilweise Kochnische, und ein Badezimmer mit Dusche, WC und Haartrockner.

Anforderungen:

Schwierigkeitsgrad 1
  • Schwierigkeitsgrad 1
  • Keine Vorkenntnisse im Hundeschlittenfahren oder Schneemobilfahren erforderlich.
  • Diese Reise stellt keine besonderen Anforderungen an Kondition und Fitness, eine gewisse Grundkondition sollte allerdings für die Touren mit dem Hunde- und Motorschlitten vorhanden sein.

Wichtige Hinweise:

  • Optionale Aktivitäten vorbehaltlich Verfügbarkeit vor Ort. Wir empfehlen eine Buchung der optionalen Aktivitäten zusammen mit der Buchung Ihrer Reise.
  • Für das Steuern eines Schneemobils ist ein gültiger Führerschein (Klasse A oder B) erforderlich. Es gilt eine 0,0 Promille Grenze.
  • Die Schneemobile sind durch den Anbieter versichert. Es besteht allerdings eine Selbstbeteiligung in Höhe von 8000 SEK, die im Falle eines schuldhaft verursachten Unfalls dem Fahrer belastet wird.
  • Die Reihenfolge der Aktivitäten ist beispielhaft und kann ggfs. vor Ort geändert werden.
  • Bei Buchung von Termin 27.12.2021-02.01.2022 leicht veränderter Reiseverlauf mit geänderter Reihenfolge der Aktivitäten.
  • Eine Verlängerung oder Verkürzung der Reise ist grundsätzlich möglich. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.
  • Programmänderungen je nach Witterung, Können der Teilnehmer und evtl. behördlicher Auflagen vorbehalten.

Teilnehmerzahl:

  • Min. Teilnehmerzahl: 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland nach Kiruna via Stockholm mit Scandinavian Airlines in der Economy Class (oder einer anderen europäischen Fluggesellschaft)
  • Transfer ab/bis Flughafen
  • Transfers und Programm laut Reiseverlauf
  • Erfahrene englischsprechende Guides
  • 1 Hundeschlittentour, ca. 5 Stunden (2 Personen/Schlitten). Alleinbenutzung eines Hundegespanns gegen Aufpreis möglich: 50 EUR pro Person.
  • 1 Motorschlittentour, ca. 4 Stunden (2 Personen/Schlitten) inkl. Benzin und Versicherung (Selbstbeteiligung: 8000 SEK). Alleinbenutzung eines Motorschlittens gegen Aufpreis möglich: 43 EUR pro Person.
  • Besuch im Icehotel mit Führung
  • Eintritt ins samische Museum in Jukkasjärvi
  • 1 Abend Eintritt ins hoteleigene Aurora Spa
  • Verpflegung: 7x Frühstück, 2x (leichtes) Mittagessen (auf den Touren), 6x Abendessen (3-Gänge-Menü), 1x spezielles Silvesterdinner mit Mitternachtssekt.
  • 7 Übernachtungen in einem gemütlichen Blockhaus (Doppelzimmer) im Hotel Camp Ripan mit Bad/Dusche, WC.
  • Winterausrüstung während der Aktivitäten: Thermo-Stiefel, Thermo-Jacke und Thermohose, Mütze, Handschuhe, Helm (Motorschlittentour).

Die Highlights dieser Reise:

  • Erlebnisreise über den Jahreswechsel mit vielfältigen Winteraktivitäten
  • Hundeschlitten- und Schneemobiltour
  • Silvesterdinner & Silvester am Lagerfeuer
  • Icehotel & samisches Erlebnis mit Rentieren
  • Komfortable Unterbringung im Blockhaushotel
  • Aurora Spa & gute Küche mit regionalen Spezialitäten

Nicht enthaltene Leistungen:

Getränke, Verpflegung anders als oben angegeben (Mittagessen im Hotelrestaurant vor Ort buchbar: ca. 15-25 EUR pro Person), optionale Aktivitäten, Winterbekleidung für den eigenen Bedarf.

Das Blockhaus-Hotel Camp Ripan liegt am Stadtrand von Kiruna etwa 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Direkt hinter dem Hotel beginnt die Wildnis Lapplands.

Sie fliegen mit Scandinavian Airlines von Deutschland zunächst nach Stockholm. Nach einem Zwischenaufenthalt fliegen Sie von dort weiter nach Kiruna. Ihr Gepäck können Sie von Deutschland direkt nach Kiruna durchchecken. Am Flughafen in Kiruna werden Sie abgeholt und zur Lodge gebracht. Der Flughafen von Kiruna ist etwa 15 km vom Hotel entfernt. Die Fahrt dauert etwa 15-20 Minuten.

Klimadiagramm

Klima

Das Klima in Schwedisch-Lappland ist kalt und gemäßigt. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen im Winter zwischen -10°C und -20°C. Es können jedoch auch Temperaturen von -30°C oder darunter vorkommen. Das hört sich für Mitteleuropäer sehr kalt an. Aufgrund der trockenen Luft im hohen Norden sind die Werte jedoch nicht mit denen in Deutschland zu vergleichen. Die zweistelligen Minustemperaturen sind aufgrund der sehr geringen Luftfeuchtigkeit in Nordeuropa viel erträglicher und werden als nicht so kalt empfunden. Erfahrungsgemäß empfinden die meisten Gäste die Temperaturen auch als recht angenehm und als weniger kalt als ursprünglich erwartet.

Hinweise:

Abflughäfen: Diese Reise bieten wir Ihnen inklusive Flug mit Scandinavian Airlines/Lufthansa ab/bis Deutschland oder der Schweiz an. Die in der Preistabelle angegebenen Preise basieren dabei auf dem Abflughafen Berlin. Mögliche Abflughäfen (Flughafenzuschläge) sind: Berlin (+0 EUR), Düsseldorf (+0 EUR), Frankfurt (+30 EUR), Hamburg (+50 EUR), Hannover (+100), München (+50 EUR), Stuttgart (+70 EUR), Zürich (+100 EUR). Lufthansa-Zubringerflüge ab weiteren Flughäfen (Basel-Freiburg-Mulhouse, Bremen, Dresden, Leipzig, Nürnberg) nach Frankfurt gegebenenfalls möglich. Gerne bieten wir Ihnen bei Interesse auch Zubringerflüge ab diesen Flughäfen an.

Verfügbarkeit: Für unsere Angebote inklusive Flug haben wir mit den Fluggesellschaften attraktive Basisflugpreise in der Economy Class ausgehandelt. Die verfügbaren Plätze in dieser Kategorie sind limitiert. Sollte der Basispreis nicht mehr verfügbar sein, bieten wir Ihnen gerne die nächsthöhere verfügbare Buchungsklasse an. Grundsätzlich gilt, dass das Flugangebot nach Lappland und in andere Regionen (nicht nur in den günstigen Tarifen) begrenzt ist. Zu beliebten Terminen und Reisezeiten kann es daher zu Engpässen kommen. Frühes Buchen ist darum empfehlenswert. Gerne prüfen wir in solchen Fällen auch alternative Angebote mit anderen Fluggesellschaften zum aktuellen Tagespreis und bieten Ihnen gerne, sofern möglich, auch solche Alternativen an. Für tagesaktuelle Flugpreise gelten ggfs. jedoch andere Stornobedingungen.

Eigenanreise: Selbstverständlich können Sie unsere Reisen auf Wunsch auch ohne Flug ab/bis Deutschland buchen und Ihren Flug selbst organisieren. Bitte sprechen Sie uns in diesem Fall an. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall bei eventuellen Flugplanänderungen, Flugverspätungen oder –ausfällen keinen Anspruch auf Erstattung, Ersatzleistungen und Hilfestellung durch uns als Reiseveranstalter haben.

Fluggesellschaften: Die Flüge werden mit der von uns ausgeschriebenen Fluggesellschaft durchgeführt. Sollte es daran eine Änderung geben, werden wir Sie entsprechend informieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass es im internationalen Luftverkehr eine Vielzahl von Partnerabkommen gibt. So können Fluggesellschaften gemeinsame Flüge („Code Share Flüge“) anbieten, die von einem der Partner durchgeführt werden. Die anderen Partner bieten Plätze auf diesem Flug unter einer eigenen Flugnummer an. Es kann daher vorkommen, dass Sie auf einer bestimmten Strecke eine bestimmte Fluggesellschaft buchen, aber tatsächlich mit einer Partnergesellschaft fliegen.

Stopover: Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reise auf dem Hin- oder Rückweg in Stockholm zu unterbrechen (Stopover). Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Silvesterwoche in Lappland
Preis inkl. Flug ab/bis Deutschland

7 Tage
2 mögliche Termine
ab 2.399,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
27.12. - 02.01.2022
7 Tage
4 Personen, Blockhaus-Chalet (2-Schlafzi.-Chalet)
Belegung: 4 Personen
2.399,00 €
27.12. - 02.01.2022
7 Tage
3 Personen, Blockhaus-Chalet (2-Schlafzi.-Chalet), inkl. Alleinbenutzung Hunde-& Motorschlitten für 1P.
Belegung: 3 Personen
2.479,00 €
27.12. - 02.01.2022
7 Tage
2 Personen, Blockhaus-Chalet
Belegung: 2 Personen
2.549,00 €
27.12. - 02.01.2022
7 Tage
1 Person, Blockhaus-Chalet, inkl. Alleinbenutzung Hunde-& Motorschlitten
Belegung: 1 Person
3.099,00 €
28.12. - 03.01.2022
7 Tage
4 Personen, Blockhaus-Chalet (2-Schlafzi.-Chalet)
Belegung: 4 Personen
2.399,00 €
28.12. - 03.01.2022
7 Tage
3 Personen, Blockhaus-Chalet (2-Schlafzi.-Chalet), inkl. Alleinbenutzung Hunde-& Motorschlitten für 1P.
Belegung: 3 Personen
2.479,00 €
28.12. - 03.01.2022
7 Tage
2 Personen, Blockhaus-Chalet
Belegung: 2 Personen
2.549,00 €
28.12. - 03.01.2022
7 Tage
1 Person, Blockhaus-Chalet, inkl. Alleinbenutzung Hunde-& Motorschlitten
Belegung: 1 Person
3.099,00 €
Abflughäfen (Flughafenzuschläge): Berlin (+0 EUR), Düsseldorf (+0 EUR), Frankfurt (+30 EUR), Hamburg (+50 EUR), Hannover (+100), München (+50 EUR), Stuttgart (+70 EUR), Zürich (+100 EUR). Lufthansa-Zubringerflüge ab weiteren Flughäfen (Basel-Freiburg-Mulhouse, Bremen, Dresden, Leipzig, Nürnberg) nach Frankfurt gegebenenfalls möglich. Gerne bieten wir Ihnen bei Interesse auch Zubringerflüge ab diesen Flughäfen an.
Die angegebenen Preise basieren auf einem Basis-Economy-Flugtarif mit begrenzter Verfügbarkeit. Höhere Flugklassen gegebenenfalls gegen Aufpreis möglich.